Die Spachtelarbeiten sind abgeschlossen

Hej ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachtsfeiertage mit euren Lieben und seid gut ins neue Jahr gekommen! Wir wünschen euch auf jeden Fall ein frohes neues Jahr 2019! 😊 Wir hatten sehr schöne, ruhige Feiertage und es durfte natürlich eins nicht fehlen 😍:


Vielleicht geht es euch ja auch so, dass Pippi, Michel und Co. am Morgen und Nachmittag des 24.12. nicht fehlen dürfen. Was sind eure festen Rituale und Sendungen oder Filme, die ihr mit Weihnachten verbindet und auf die ihr nicht verzichten könnt?

Pippi & Co. werden auf jeden Fall nächstes Weihnachten wieder dabei sein und wir freuen uns schon jetzt auf unser erstes Weihnachten und natürlich auch auf unser erstes Silvester im Herr Nilssons Hus!

Zunächst möchte ich mich erst einmal entschuldigen, dass es die letzten 3 Wochen etwas still um uns war, jedoch haben wir gespachtelt was das Zeug hält und da jeder Tag so ziemlich gleich aussah, wollte ich euch damit schlichtweg nicht langweilen 😉 Ein paar von euch haben mein Live Video bei Instagram vielleicht sogar gesehen, in dem ich euch einen Einblick in jeden Raum gewährt habe 😊 Die Zusammenfassung in Bildern folgt jetzt. Auf allen Bildern, die ihr seht, sind die Räume alle 2x verspachtelt und noch nicht Endgeschliffen :

Unser fertig verspachteltes Badezimmer



Unser gespachteltes Schlafzimmer



Das Ankleidezimmer, in dem schon unser Backofen zwischengelagert ist 😆


Und unser Vitrinenschrank zwischengelagert ist 😊




Der fertig gespachtelte Wäscheraum inkl. Hundedusche


Die Hundedusche nach dem 1. Spachtelgang


Und die Hundedusche nach dem 2. Spachtelgang



Der kleine Flur zum Bad


Der große Eingangsflur





Das Büro



Das Gäste WC


Und nochmal unser Schlafzimmer, welches nun mal ohne die 2 Tonnen Holzboden zu sehen ist 😄 Es ist größer, als ich in Erinnerung hatte





Am Montag werden dann noch die letzten Arbeiten an unserer Heizung durchgeführt und dann wird es warm im Herr Nilssons Hus 😍😍😍 Wir freuen uns! Hierzu kommt auch noch ein Dachdecker, der uns einen kleinen Ausschnitt ins Dach für die Entlüftung für die Heizung herstellt. Dazu zeige ich euch natürlich auch bald Fotos. Die Fotos, die ich euch noch von der Heizung im Dachboden versprochen hatte, folgen dann auch noch im nächsten Post 😉

Zuletzt wollte ich euch noch unsere Schalter, Steckdosen und Raumthermostatregler zeigen 😍😍😍 OH MEIN GOTT ICH LIEBE SIE!!!Ihr wisst ja, ich habe ein HERZ für nostalgisches Retrozeugs! Ich glaube, wenn es nach mir ginge, würde man heute noch mit dem Kurbelschneebesen anstelle des elektrischen Handrührgeräts Teig verquirlen 😅 Deshalb wundert es wahrscheinlich auch niemanden, dass wir unbedingt runde Retrosteckdosen und Schalter wollten. Das einzige was es natürlich nicht in Retro gibt, sind die Raumthermostatregler. Diese haben wir aber immerhin in teilweise runder Form bekommen und wir finden auch diese echt hübsch! Und TADA das sind sie:


STECKDOSENLIEBE!




SCHALTERLIEBE!




RTR-LIEBE!




Wir freuen uns schon so sehr, diese einzubauen, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen 😍

Abschließend kann ich sagen, dass ich mir das Spachteln viel schlimmer vorgestellt hatte. Dies lag, aber wahrscheinlich auch daran, dass ich von ganz vielen Menschen im Freundes-/ und Bekanntenkreis gehört hatte, dass sie es gehasst haben 😄 Ich muss sagen, es hat mir sogar teilweise echt Spaß gemacht. Die, die das absolut nicht nachvollziehen können, bitte ich mich nicht dafür zu schlagen😆

Unsere nächsten Wochen bestehen dann nur noch aus schleifen, grundieren, tapezieren, streichen, Boden verlegen, Küche aufbauen, Möbel aufbauen, putzen und letztendlich einziehen 😍😍😍 Wann das so weit sein wird, können wir selbst total schlecht abschätzen, gehen jedoch von Ende Februar oder März aus. Mal sehen, ob wir dann hier sitzen und drüber lachen, wie optimistisch wir doch waren oder aber, ob wir sagen JUHU wir leben wie geplant Ende Februar tatsächlich in unserem Herr Nilssons Hus 😏😏😏

Ich wünsche euch auf jedenfall ein wunderschönes Wochenende und einen guten Start ins Jahr 2019!

Fühlt euch gedrückt!

Frau Nilsson & ihre Liebsten ❤